LG präsentiert Schutzmaske mit eingebautem Luftaufbereiter

LG präsentiert Schutzmaske mit eingebautem Luftaufbereiter

Der tragbare Luftreiniger von LG mit Namen „PuriCare“ soll das das Dilemma von minderwertigen Masken (Communitymasken), sowie Masken von minderwertiger Qualität, bzw. grundsätzlicher Versorgungsknappheit dieser lösen. Das LG PuriCare verwendet zwei H13-HEPA-Filter, ähnlich den Filtern, die in den Luftreinigungsprodukten des Unternehmens für den Heimgebrauch verwendet werden.

Dank der intensiven Forschung von LG bei der Luftreinigung können austauschbare Hochleistungsfilter eingesetzt werden, mit denen PuriCare Wearable frische, saubere Innen- und Außenluft liefern kann. Mit seinen zwei Ventilatoren und dem patentierten Atmungssensor ermöglicht der tragbare Luftreiniger von LG dem Benutzer, saubere, gefilterte Luft anzusaugen, während der Atmungssensor den Zyklus und das Volumen der Atemluft des Trägers erkennt und die zwei dreistufigen Ventilatoren entsprechend anpasst. Die Ventilatoren beschleunigen sich automatisch, um das Einsaugen der Luft zu unterstützen, und verlangsamen sich, um den Widerstand beim Ausatmen zu verringern und das Atmen mühelos zu machen.

Das LG PuriCare Wearable wurde auf der Grundlage einer umfassenden Analyse der Gesichtsform ergonomisch gestaltet und liegt eng am Gesicht des Benutzers an, um Luftlecks um Nase und Kinn herum zu minimieren. Das Design ermöglicht es auch, das Gerät über Stunden hinweg bequem zu tragen. Der effiziente und leichte 820mAh-Akku bietet bis zu acht Stunden Betriebszeit im Low-Modus und zwei Stunden im High-Modus.

Zur IFA 2020 wird LG in eine virtuelle Ausstellung dieses Produkt entsprechend präsentieren. Preise dazu sind leider noch nicht bekannt.

Quelle: http://www.lgnewsroom.com/2020/08/lg-revolutionizes-personal-clean-air-with-puricare-wearable-air-purifier/

LG PuriCare


Wir akzeptieren: